The Last Witch Hunter (2015)

Es war einmal vor echt langer Zeit, da gab es ganz viele böse Hexen und die hatten eine Königin und der olle Kaulder (jaja) hat sie bekämpft. Dann hat er die Königin mit seinem brennenden Schwert (jaja…) erstochen. Dummerweise hat sie ihn noch mal schnell unsterblich gemacht verflucht.
Dann passiert lange Zeit nix interessantes. Die Hexen werden friedlich und arbeiten in Bars oder an jeder x-beliebigen Internetprovider-Hotline.
Und dann stirbt jemand. Hui, Überraschung!

Selbst Vin und Rose können den Film nicht mehr retten. Und keine Ahnung, wie sie Michael und Elijah dazu überreden konnten.

Kennt ihr Underworld? Stellt euch einfach vor, alle Drehbuchschreiber dieser garstigen Filmreihe hätten sich kollektiv für eine komplett andere Handlung entschieden. Dann wäre der nächste Underworld-Film vermutlich genau so geworden.

btw: wusstet ihr, dass es dieses Jahr einen neuen Underworld-Film geben wird? Ha! Jahaha!
Schlimm, oder?

Fazit: narp!

Comments are closed.