Killing Them Softly (2012)

Zwei Typen wollen ein kleines, privates Pokerturnier ausrauben und machen das dann auch und viel mehr von Bedeutung passiert da jetzt nicht wirklich.
Es is ein ziemlich ruhiger Film, der sich ein bisschen wie Snatch anfühlt (aber leider echt weit davon entfernt ist).

Allerdings gibt es die vermutlich schönste Mord-Szene (an der Ampel) seit Dredd.

Humor-Technisch kommt jetzt auch nicht so viel rum: Den besten Witz sieht man leider schon im Trailer (Schrotflinte) und der Rest is eher so meh.

Entsprechend auch das Fazit: meh.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Anti-Spam Quiz: